Montag, 30. September 2013

.....und so schaut sie fertig aus

Letzte Woche habe ich Euch hier schon den Deckel gezeigt. Aber die fertige Box hatte es noch nicht auf meinen Blog geschafft. Das muss ich heute schnell nachholen:




Die Box ist super angekommen. Ich hoffe, sie gefällt Euch genauso. Und wenn Ihr einmal eine solche Box nach Euren Wünschen braucht, meldet Euch einfach.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Freitag, 27. September 2013

Happy Freeday # 130 Lieblingsrezepte Mmmh... lecker!


Schön, dass Ihr wieder dabei seid! Und in dieser Woche geht es um Eure und unsere Lieblingsrezepte - und das Beste: Es gibt ein Blog-Candy für Euch von Jenny und der Gewinn schaut so aus:




Hier ist mein Lieblingsrezept:

 



Alaska-Seelachsfilet gedünstet in Gemüsebrühe

4 Alaska-Seelachsfilet
4 EL Gemüsebrühe
 500 g Reis
200 ml Sahne

Eine Auflaufform mit 4 Alaska-Seelachsfilet füllen und diese mit 1,1 l Wasser übergießen. Dann 2 EL Gemüsebrühe ( ca. 30 g ) darüber streuen und leicht unterrühren. 

In den Backofen bei 140° Umluft.

500 g Reis in einem Topf mit 1,1 l Wasser zubereiten. Ebenfalls mit 2 EL Gemüsebrühe würzen und kochen, bis das Wasser verkocht ist. Gelegentlich umrühren.
Wenn der Reis fertig ist, ist auch der Fisch fertig. Auflaufform aus dem Backofen nehmen und 200 ml Sahne unterrühren.



So, und jetzt schaut schnell auf unserem Happy-Freeday-Blog.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 25. September 2013

Der Deckel ist fertig

So, ich hoffe, Ihr habt mich vermisst - aber unser Internet ging nicht und somit auch nicht das Bloggen. Aber jetzt geht es weiter. Heute zeige ich Euch ein ganz aktuelles Projekt. Eine Auftragsarbeit - der Deckel ist schon fertig, die Explosionsbox am Werden.



Das Stempelset: Simply Stars.
Stempelfarbe: jade und anthrazitgrau
Papier: strukturierter Farbkarton in schiefergrau und jade

Ach ja, bevor ich's vergesse: Meine nächste Sammelbestellung findet am 15. Oktober um 18 Uhr statt.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Sonntag, 22. September 2013

Mein Namensschild für Köln

Wie versprochen zeige ich Euch heute mein Namensschild für Köln. 

Ich habe einfach einen kleinen Rundflug über meinen Basteltisch gemacht und daraus folgendes gezaubert:



Strukturierter Karton in schiefergrau, ein bisschen Designpapier "Eiszauber" und Schmetterlinge in jade.

Habt eine gute Zeit,
nadia


Samstag, 21. September 2013

Mein Swap für Köln

Gestern fand in Köln die Kreativstädtetour für uns Demonstratoren statt - und ich war dabei. Sicherlich hätte ich auch nach Frankfurt fahren können, aber die meisten meines Teams -  und des Happy-Freeday-Blogs - waren in Köln und so bin ich lieber dorthin gefahren. Und es war genau die richtige Entscheidung. Ich habe mich so gefreut, ganz viele liebe Kolleginnen zu treffen. Ein rundrum schöner Abend

Mein Swap schaute so aus:



Strukturierter Karton in schiefergrau, Core'dinations Cardstock in espresso und ein bisschen petrol und curry-gelb für die Blüten. "Versteckt" hatte ich einen kleinen Honig.

Morgen zeig ich Euch mein Namensschild.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Freitag, 20. September 2013

Happy Freeday # 129 Kartensketch Nr. 32


Herzlich willkommen zum Happy Freeday # 129. Heute gibt es den Kartensketch Nr. 32 für Euch und der schaut so aus:
20.09.2013 

Und jetzt seid Ihr bestimmt schon gespannt auf meine Umsetzung. Na dann, möchte ich Euch nicht länger auf die Folter spannen:



Verwendet habe ich die Farben flüsterweiß, jade und rhabarberrot.

Meine Stempelsets: Fürs Baby und Ticket für dich.

Außerdem die Stanzen: Eleganter Schmetterling und Mini-Schmetterling

Den Karton unter den Schmetterlingen habe ich mit einem Schwämmchen in rhabarberrot gewischt. Die Kanten rund um den Kinderwagen ebenfalls.

Weitere Anregungen findet Ihr wie immer auf unserem Happy-Freeday-Blog - und dahin könnt Ihr uns auch jederzeit Eure Ideen schicken.

Habt eine gute Zeit,
nadia



Donnerstag, 19. September 2013

Die Maus aus der Eulenstanze

Am kommenden Sonntag findet in unserer Gemeinde der monatliche Kinderwortgottesdienst statt. Es wird die Geschichte der kleinen Maus Frederick vorgelesen. Als Erinnerung für die Kinder habe ich kleine Kärtchen mit einer Maus gebastelt. Hier seht Ihr mal eins:


Verwendet habe ich hierfür die Eulenstanze. Die Maus habe ich seinerzeit bei Kirstens Stempelkiste gesehen.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 18. September 2013

Zur Taufe mit der Taube......

......von Calm Christmas. Ehrlich gesagt habe ich, als ich das Set zum ersten Mal im Katalaog gesehen habe, direkt an kirchliche Feste gedacht. Ok, ich bin da bestimmt ein bisschen vorbelastet :-)

Und da wir am kommenden Wochenende innerhalb kürzester Zeit auf der dritten Taufe sind, nutze ich doch gleich einmal die Gelegenheit und gestalte die Karte mit diesem Set.


Meine gewählten Farben: pistazie und kandiszucker. 

Gestempelt habe ich die Taube auf flüsterweiß und dann zur Schere gegriffen. Die Taube und auch das Schildchen "zur Taufe" habe ich mit Dimensionals aufgeklebt. 
Hätte ich ja fast vergessen: der Colorspritzer und mein Stift in kandiszucker habe meine Karte noch ein bisschen "belebt".

Da ich ( immer noch ) keinen Stempel "Zur Taufe" habe, habe ich doch wieder zur gedruckten Variante gegriffen. 

Habt eine gute Zeit,
nadia

Dienstag, 17. September 2013

Schon wieder Dienstag.....

Single Stamps


...........und Zeit für ein bisschen Weihnachten. Da kommt mir doch der Flyer mit den weihnachtlichen Einzelstempeln gerade recht. Hier der Link, damit Ihr nicht die Lupe holen müsst.

Orientiert Euch bei der Größe der Stempel doch einfach an den empfohlenen Acrylblöcken :-)

Habt eine gute Zeit,
nadia

Montag, 16. September 2013

Herbstliche Girlanden

Heute habe ich nur etwas Kleines für Euch. Mit der Bigz Herbstzauber und verschiedenen Papieren oder auch Filz lassen sich ratzfatz schöne Herbstgirlanden herstellen. Mir persönlich hat es ja das neue strukturierte Papier angetan. In olivgrün und chili passen sie auch super in den Herbst. Kombiniert habe ich sie mit Core'dinations in espresso. Kordel oder Bast zum Auffädeln verändern gleich wieder das Bild.





Habt eine gute Zeit,
nadia

Sonntag, 15. September 2013

Kleine Verpackung

Heute habe ich eine kleine Verpackung für Euch. Verwendet habe ich den strukturierten Karton in schiefergrau ( den es im aktuellen Herbst-Winterkatalog gibt ) und den Designpapierblock Eiszauber.



Stempelset: Auf die Geschenke, fertig, los!
Papiere: schiefergrau strukturiert, petrol, silbernes Glitzerpapier und Designpapier Eiszauber.

Stempelfarbe: silber ( ebenfalls aus dem aktuellen Herbst-Winterkatalog )

Den strukturierten Karton gibt es außerdem in petrol, chili und olivgrün. Die Größe der Bögen sind 30,5 x 30,5 cm .Und Ihr könnt alle vier Farben auch gerne wieder blattweise bei mir bekommen.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Freitag, 13. September 2013

Happy Freeday # 128 Indian Summer


Herzlich Willkommen zum Happy Freeday. Heute mit dem Thema: Indian Summer.

Für mich heißt das: curry-gelb, kürbisgelb und chili. Und heute ganz klassisch mit einer Karte:



Verwendet habe ich den aktuellen Stempel "Magnificent Maple" und der Textstempel ist aus dem Set "Tafelrunde". Rechts unten habe ich noch ein bisschen Leinenband als kleinen Hingucker verwendet.

So, nun aber nichts wie auf zu unserem Happy-Freeday-Blog und schauen, was die anderen für Ideen hatten.

Habt eine gute Zeit,
nadia


Donnerstag, 12. September 2013

Ein bisschen Herbst.....

..........aber wirklich nur ein bisschen, denn die Farben sind nicht ganz so typisch.

Meine Farben olivgrün und petrol, kombiniert mit flüsterweiß.


Der Stempel ist aus dem aktuellen Set "Tausend Dank"

Das Blatt habe ich mit einem Schwämmchen gewischt. Als Vorlage diente der "Abfall", der beim Stanzen mit der Bigz Herbstzauber entstanden ist. 
Die Ränder habe ich mit petrol gewischt - auf die Idee hat mich meine Tochter gebracht, nachdem sie mit ihren drei Jahren unbedingt auch mit dem Schwämmchen arbeiten wollte und dafür das noch offene Petrol-Stempelkissen benutzt hat. Hätte ich mich so wohl nie getraut, aber jetzt find ich's einfach nur klasse.

Morgen gibt es dann was Herbstliches in den "traditionellen" Farben.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 11. September 2013

Heute nichts Kreatives, aber......

........tolle Neuigkeiten von Stampin' UP. Ab morgen ist sie endlich wieder bestellbar:



Das Bild - nur mit viel besserer Qualität gibt es im Stampin' UP Katalog auf Seite 184.

Die Magnetplatte. Für alle, die Ihre Framelits künftig nicht mehr festkleben möchten - so wie ich :-) Denn das fand ich immer etwas nervig, da ich ja doch beim Basteln recht perfektionistisch veranlagt bin und viel zu wenig Geduld habe.

Nutzt meine nächste Sammelbestellung am 15. September.

Kreatives gibt es auch bald wieder ganz regelmäßig, aber die Eingewöhnungszeit im Kindergarten ist seeeeehr zeitintensiv.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Dienstag, 10. September 2013

Ja ist denn heut' schon Weihnachten?

NEIN - aber ich habe mir vorgenommen, Euch jede Woche ein kleines Projekt in Richtung Weihnachten zu zeigen. Anfangen möchte ich heute mit kleinen Geschenkanhängern. Entstanden sind sie bei einer spontanen Bastelaktion mit einer Freundin.

Seit kurzem schneide ich mir Papierreste, wenn es denn genug Rest ist, gleich in passende Formate, daß ich sie direkt weiterverarbeiten kann. Denn meine Restekiste ist übervoll und ich möchte nicht schon wieder eine größere Kiste nehmen :-) Und so wurden diese Reste auch innerhalb von zwei Wochen verarbeitet:




Verwendet haben wir zwei Stempelsets aus dem aktuellen Hauptkatalog: Simply Stars und Kleiner Wort-Schatz. Außerdem die Sternenstanze von dem Merry Minis-Stanzenpaket.

Erste Farbkombi: türkis, schiefergrau, Glitzerpapier in silber, Stempelfarbe marine, Stern embosst in zinn.

Zweite Farbkombi: schiefergrau, marineblau, Glitzerpapier in champagner, Stempelfarbe marine, Stern embosst in zinn.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Sonntag, 8. September 2013

Einzelne Marker und ein kleiner Notizzettel

Momentan ist bei uns zu Hause recht viel los. Und so habe ich heute gemerkt, daß ich Euch noch gar nicht auf den neuesten Stand gebracht habe. Denn es gibt momentan ( und noch bis zum 3. Januar 2014 ) einige Marker einzeln zu bestellen oder Ihr nehmt das größere Set und bringt eine Marker alle auf den neuesten Stand. Denn da findet Ihr alle Farben, die in unsere Farbfamilien "gewandert" sind.

Den aktuellen Flyer dazu findet Ihr hier.

Und dann musste ich noch schnell einen Brief weiterleiten. Aber einfach nur so - geht ja gar nicht. Also habe ich einfach ein Stück Papier in osterglocke genommen und den Stempel "Magnificent Maple" in espresso aufgestempelt. So sieht meine Nachricht doch gleich viel netter aus.


Habt eine gute Zeit,
nadia

Samstag, 7. September 2013

Meine erste Rosetten-Karte

Man war das lecker. Gestern Abend war ich nach einigen Jahren einmal wieder indisch essen. Ich bin immer noch soooo begeistert und finde es jetzt noch viel mehr als schade, daß mein Mann so etwas nicht isst. Aber eigentlich auch wieder nicht, denn so gibt es wenigstens einen sehr guten Grund mit einer Freundin essen zu gehen :-) und mein Mann gibt mir ganz freiwillig einen Abend "frei".

Da wir das allererste Mal essen waren, so ganz zu Zweit als Freundinnen, musste natürlich auch eine besondere Karte her. Und so habe ich es endlich in Angriff genommen und meine allererste Rosettenkarte gebastelt.


Das Kartenformat ist 10,5 cm x 10,5 cm.


Meine Farben sind osterglocke und olivgrün - ich sehe erst jetzt beim Hochladen der Bilder, das die Farben etwas verfälscht sind. Sehr schade. Denn das Designpapier war ebenfalls in olivgrün. Aber ich weinke auf diesem Wege einmal der Beschenkten zu "winkewinke" - vielleicht bekomme ich ein paar bessere Fotos geschickt und kann sie austauschen.

Die Punkte habe ich mit der Schablone aus dem aktuellen Herbst-Wintermini und einem Schwämmchen gezaubert. Und der Brad ist von Papermania.

Habt eine gute Zeit, ich muss noch ein bisschen von dem Essen schwärmen gehen,
nadia

Freitag, 6. September 2013

Happy Freeday # 127 Scrapbookingsketch Nr. 3



Herzlich Willkommen zum dieswöchigen Happy Freeday. Heute haben wir für Euch einen Scrapbookingsketch.

 

Mein Layout erfolgt nicht im typischen Scrapbookformat 12" x 12". Warum? Ich finde es einfach sooo schwer einen passenden Rahmen zu finden und wenn, dann sind sie meist recht teuer. Und so scrappe ich lieber im DIN A4 Format. Und jetzt seid Ihr sicherlich schon gespannt:



Meine verwendeten Farben: flüsterweiß, savanne und espresso
Meine verwendeten Utensilien: Color-Spritzer, Schwämmchen, Drehstempel This and That Remember, Designer-Motivklebeband Gartenparty, Bigz Wellenquadrat, Leinenfaden

Und nun schaut gespannt auf den Happy-Freeday-Blog und schickt uns Eure Umsetzungen. Ich bin gespannt.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Donnerstag, 5. September 2013

Ganz untypisch für mich ...

.... sind heute meine gewählten Farben, aber auch das ganz und gar nicht clear & simple der Karte.

Aber irgendwie musste das so sein. Mein Mama hat mir diese Woche einige getrocknete Maisblätter geschenkt, da ich ja "alles gebrauchen" kann. Ja, kann ich ( leider ).



Verwendete Farben: terrakotta, kürbisgelb
Stempel: Magnificent Maple
Außerdem Garn in der Farbe curry-gelb

Da mir die Karte mit Maisblättern und den Herbstblättern doch etwas farblos war, hab ich noch ein bisschen Farbe mit dem Garn ins Spiel gebracht. Wie Ihr ja im HIntergrund sehen könnt, hab ich davon jede Menge :-)

Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 4. September 2013

Wenn der Pfarrer Geburtstag hat.....

.............dann werden die Kokosmakronen auch mal im September gebacken. Das sind nämlich seine Lieblingsplätzchen. Ich habe sie verpackt und einen Anhänger dazu gebastelt. 

Materialien: altes Designpapier "Blütenkaleidoskop", ein bisschen vanillepur und aquamarin und das Stempelset "Alles Gute zum Geburtstag".


Habt eine gute Zeit,
nadia

Dienstag, 3. September 2013

Danke Dir vielmals

Heute bekommt Ihr noch eine kleine Verpackung zu sehen. Ich habe ein Geschenk einfach aufgehübscht mit einem Anhänger.


Stempelset: Tausend Dank
Stempelfarbe: mango
Papier in flüsterweiß und rotkäppchenrot
Außerdem Papierschneider und Briefmarkenstanze.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Montag, 2. September 2013

Schmetterlinge zur Taufe

Gestern waren wir auf einer Taufe eingeladen. Angelehnt an die Einladungskarte entstand die Grußkarte und die Verpackung.
Ich habe einfach einen Schmetterling ausgestanzt und dann mit savanne und einem Schwämmchen auf flüsterweiß getupft. 

Schaut Euch das Set einfach mal an:


Habt eine gute Zeit,
nadia